Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Taxiservice

Bei Reisen ab 4 Tagen bieten wir einen kostenlosen Taxiservice ab Ihrer Haustür an. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Taxi-Service

KATALOGE

Blättern Sie gleich hier online in unseren aktuellen Katalogen.

/service/kataloge/

Gutscheine

Bestellen Sie Ihren Geschenkgutschein einfach online.

Gutschein Bestellung

Busanmietung

Sie planen ein Gruppenreise? Hier geht´s zu unserem Gruppenanfrageformular

../busanmietung/

Ahrtal - das Tal der roten Trauben - 4 Tage

Ahrtal - das Tal der roten Trauben
PDF Reise drucken
Termin:
09.07.2021 - 12.07.2021
Preis:
ab 399 € pro Person

Bereits Dichter und Maler der Romantik entdeckten für sich den 89 km langen Flusslauf der Ahr mit seinen bizarren Felsformationen, phantasieanregenden Burgen und pittoresken Weinterrassen. Sie nannten das Ahrtal die „wildeste Tochter des Rheins“. Besonders beliebt ist hierbei die Landschaft zwischen Neuenahr und Altenahr, die als deutsches Rotweinparadies gilt und als Tal der roten Trauben bezeichnet wird. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise in die Welt der Eifelvulkane. Genießen Sie die Stille und Gelassenheit am Laacher See.

1. Tag: Bonn
Anreise in die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn. Während einer Stadtrundfahrt werden Sie neben den bedeutenden Sehenswürdigkeiten im Zentrum der Altstadt auch das Bundesviertel kennen lernen. Nachmittags Weiterfahrt nach Altenahr und Check-In in Ihrem ***+Hotel zur Post. In Altenahr beginnt der weltberühmte Rotweinwanderweg mitten durch die schönen Weinberge.

2. Tag: Ahrtal mit Regierungsbunker
Heute unternehmen wir eine Rundfahrt durch das Ahrtal, einem der schönsten Nebentäler des Rheins. Der besondere Reiz liegt in der landschaftlichen Vielfalt. Wo Ahr und Rotwein fließen, liegen die bekannten Kur- und Weinorte Altenahr und Bad Neuenahr-Ahrweiler. Hier besuchen wir den ehemaligen Regierungsbunker, er war das geheimste Bauwerk in der Geschichte der Bundesrepublik und sollte als Ausweichsitz der Regierung im Kriegsfall dienen. Die 25t schweren atombombensicheren Tore öffnen sich für uns und geben während einer Führung Einblick auf Dokumente und originale Gegenstände der Geschichte der BRD, die noch bis vor kurzem strenger Geheimhaltung unterlagen.
Wir werden selbstverständlich im Tal der roten Trauben an einer Weinverkostung teilnehmen.

3. Tag: Vulkaneifel
Die Eifel ist Deutschlands jüngstes Vulkangebiet. Hier findet man so viele Mineralquellen und Vulkane wie nirgendwo sonst in Deutschland. Noch heute zeugen 240 Vulkankegel und -stümpfe, Maare und tropische Riffe von der bewegten Erdgeschichte dieses Landstrichs. Die eindrucksvollsten Zeugnisse sind die mit Wasser gefüllten Maare. Doch neben Natur sehen Sie heute auch die sogenannte "Grüne Hölle" - den Nürburgring, eine der bekanntesten Rennstrecken des Landes. Sie besuchen außerdem die Abtei Maria Laach, in herrlicher Panoramalage am Laacher See.

4. Tag: Drachenfels
Heute fahren wir nach Königswinter am Rhein. Hier fahren wir mit der ältesten Zahnradbahn Deutschlands auf den Drachenfels und genießen den herrlichen Blick hinunter ins schöne Rheintal. Anschließend Rückreise.

Mindestteilnehmer 24 Personen        
Gültiger Personalausweis erforderlich
Gültige Stornostaffel A

Busfahrt im First-Class-Reisebus
Taxiservice ab/an Haustür
3x Übernachtung ***+Hotel Post Altenahr
reichhaltiges Frühstücksbuffet
3 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
Stadtrundfahrt Bonn
Reiseleitung Ahrtal
Reiseleitung Vulkaneifel
Eintritt und Führung Regierungsbunker
Weinprobe in Mayschoß
Fahrt mit der Drachenfelsbahn
freie Nutzung des Schwimmbades

09.07.2021 - 12.07.2021 | 4 Tage

Hotel laut Reisebeschreibung

  • Doppelzimmer Bad o. Dusche/WC
    399 €
  • Einzelzimmer Bad o. Dusche/WC
    438 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk