Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Taxiservice

Bei Reisen ab 4 Tagen bieten wir einen kostenlosen Taxiservice ab Ihrer Haustür an. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Taxi-Service

KATALOGE

Blättern Sie gleich hier online in unseren aktuellen Katalogen.

/service/kataloge/

Gutscheine

Bestellen Sie Ihren Geschenkgutschein einfach online.

Gutschein Bestellung

Busanmietung

Sie planen ein Gruppenreise? Hier geht´s zu unserem Gruppenanfrageformular

../busanmietung/

Normandie, Bretagne - 8 Tage

Normandie, Bretagne
PDF Reise drucken
Termin:
05.09.2023 - 12.09.2023
Preis:
ab 1449 € pro Person

Was die Normandie und Bretagne vom restlichen Frankreich unterscheiden? Alles und nichts. Die französische Lebensfreude, das „laissez-faire“, die Liebe zu gutem Essen sind auch hier allgegenwärtig. Die vorm Seewind geduckten Häuser aus Felsgestein stehen provenzalischen Palais in puncto Eleganz nicht nach. Und selbst dem hiesigen Käse sagt man nach, sein Aroma wäre für feine Nasen ebenso außergewöhnlich wie die salzige Meeresluft für lavendelverwöhnte Südfranzosen.

1. Tag | Hildesheim - Rouen
Anreise nach Rouen in die mittelalterliche Handelsstadt nahe der Seinemündung. Hier übernachten Sie zwei Nächte im ***Hotel. Begrüßungscocktail und Abendessen.

2. Tag | Fécamp - Éretat - Rouen
Ihre Reiseleitung für die nächsten Tage erwartet Sie zur Stadtführung in Rouen. Die höchste gotische Kathedrale Frankreichs und über 1000 Fachwerkhäuser im Zentrum bilden eine einmalige Kulisse. Anschließend geht es an die Alabasterküste. Hier bietet sich Ihnen ein einmaliges Panorama auf das Meer und die Klippen. In Fécamp besichtigen Sie die Brennerei im prächtigen Palais Bénédictine, in dem der gleichnamigen berühmten Benediktiner-Likör nach einem Geheimrezept hergestellt wird. Über die Felsenküste
von Éretat mit ihren Klippen und Bögen fahren Sie zurück nach Rouen.

3. Tag | Bayeux - Arromanches - Saint-Malo
Ihre Reise führt Sie heute nach Westen an den Küstenabschnitt der alliierten Landung im Zweiten Weltkrieg. So wurde in Arromanches innerhalb weniger Tage ein kompletter Ponton-Hafen ins Meer gebaut, der noch heute sichtbar ist. Danach setzen Sie Ihre Busreise nach Saint-Malo in der Bretagne fort. Gewaltige Festungsmauern schützen die einstige Seeräuberstadt, in der Sie für zwei Nächte Ihr ***Hotel beziehen. In der Bucht von Saint-Malo können Sie Europas größten Gezeitenunterschied beobachten! Das Hotel
ist direkt an der Strandpromenade gelegen und ca. 10 Minuten zu Fuß von der Altstadt entfernt. Abendessen im Hotel.

4.Tag | Mont-Saint-Michel
Vormittags besuchen Sie den Mont-Saint-Michel. Das „Wunder des Abendlandes" liegt auf einem Felsen im Meer und umfasst sechs Jahrhunderte Geschichte. Der Mont-Saint-Michel und seine Bucht gehören seit 1979 zum „UNESCO-Weltkulturerbe der Menschheit". Nachmittags erreichen Sie die Austernhauptstadt der Bretagne, Cancale. Hier ließen sich schon Julius Cäsar und der Sonnenkönig Ludwig XIV. Austern schmecken. Probieren
Sie doch auch einmal die fangfrischen Meerestiere!

5. Tag | Cap Fréhel - Smaragdküste - Quimper
Der fünfte Tag Ihrer Rundreise ist der eindrucksvollen Natur entlang der bretonischen Küste gewidmet. Zuerst führt Sie Ihr Weg entlang der Smaragdküste zum Leuchtturm am Cap Fréhel. Ein einzigartiges Naturschauspiel bietet sich Ihnen, wenn die brausenden Wogen des Meeres die 70 Meter hohen Klippen am Atlantik umspülen. Am Nachmittag besichtigen Sie einen der Kalvarienberge der Bretagne. Zahlreiche Figuren stellen Szenen des Christentums dar. Am Abend erreichen Sie die Altstadt von Quimper. Blumengeschmückte Häuser machen die Hauptstadt der Cornouaille zum pittoresken Kleinod. Übernachtung
und Abendessen im ***Hotel.

6. Tag | Concarneau - Vannes
Am Vormittag setzen Sie Ihre Rundreise nach Concarneau an der Südküste der Bretagne fort. Die Festungsstadt ist komplett erhalten und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.
Anschließend geht es mit dem Schiff von Locmariaquer über den Golf von Morbihan in die hübsche Hafenstadt Vannes. Von den Römern gegründet,blickt sie auf eine über 2.000-jährige Geschichte zurück. Das malerische Zentrum wird von einer mächtigen Stadtmauer umrahmt. Nachdem Sie Ihr ***Hotel bezogen haben, können Sie einen Abendspaziergang unternehmen.

7. Tag | Rennes - Raum Reims
Abreise von Vannes nach Rennes, die Hauptstadt der Bretagne, mit den mittelalterlichen Fachwerkhäusern und der prächtigen Kathedrale. Nach der Führung verabschieden Sie sich von Ihrer Reiseleitung und fahren weiter in den Raum Reims, Abendessen und Übernachtung in einem ****Hotel.

8. Tag | Rückreise
Nach dem Frühstück fahren Sie zurück nach Hildesheim.

Mindestteilnehmerzahl 24 Personen
Gültiger Personalausweis erforderlich
Gültige Stornostaffel A

Busfahrt im ****Reisebus
Taxiservice ab/an Haustür
7 x Übernachtung in landestypischen ***Sterne Hotels, in Raum Reims ****Sterne Hotel
reichhaltiges Frühstücksbuffet und Abendessen
durchgehende Reiseleitung vom 2. – 7. Tag
Stadtführung Rouen, St. Malo, Quimper, Rennes
geführte Besichtigung des „Palais Bénédictine“ mit Likörprobe
Eintritt Kloster Mont Saint-Michel
Schifffahrt im Golf von Morbihan von Locmariaquer nach Vannes
Kurtaxe

05.09.2023 - 12.09.2023 | 8 Tage

Hotel laut Reisebeschreibung

  • Doppelzimmer Bad o. Dusche/WC
    1449 €
  • Einzelzimmer Bad o. Dusche/WC
    1745 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk