Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

KATALOGE

Blättern Sie gleich hier online in unseren aktuellen Katalogen.

/service/kataloge/

Busanmietung

Sie planen ein Gruppenreise? Hier geht´s zu unserem Gruppenanfrageformular

../busanmietung/

Rübezahls Land - Tchechisches Riesengebirge - 7 Tage

Rübezahls Land - Tchechisches Riesengebirge
PDF Reise drucken
Termin:
27.08.2019 - 02.09.2019
Preis:
ab 439 € pro Person

Weit geschwungene Hügel, tiefgrüne Bergseen und steile Felsflanken prägen das Landschaftsbild des an der Grenze zwischen Tschechien und Polen gelegenen Riesengebirges. Das gesamte Gebiet wurde 1963 zum Nationalpark erklärt. Schutzpatron dieser sagenumwobenen Gebirgswelt ist der bekannte Berggeist Rübezahl. Sie entdecken die imposante Felsenstadt in Adersbach mit ihren fantastischen Felsformationen und die sudetendeutsche Stadt Trautenau.

1. Tag: Anreise Spindler Mühle

Über Dresden und Teplice kommen wir nach Spindler Mühle. Sie wohnen im komfortablen ****Wellnesshotel Windsor, mit zwei Bowlingbahnen, Billard, Solarium, Sauna, Whirlpool und Massage.


2. Tag: Schneekoppe

Sie fahren zur Schneekoppe in den Ort Pec. Hier besteht die Möglichkeit mit der Seilbahn (Selbstzahler) zum Gipfel der Schneekoppe, dem höchsten Berg Tschechiens, zu fahren und die fantastische Aussicht auf den Nationalpark zu genießen. Nachmittags besuchen Sie das historische Trautenau mit den Laubenhäusern.


3. Tag: Adersbacher Felsen

Entdecken Sie eine verwunschene Schönheit aus Stein: Schon Goethe war von Adersbach begeistert - freuen Sie sich auf die größte und wildeste Felsenstadt Mitteleuropas. Das fast 18 Quadratkilometer große Gebiet fasziniert die Besucher. Rückfahrt über Braunau (Kloster) und Nachod.


4. Tag: Spindler Baude

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Möglichkeit zum Besuch der Spindler Baude. Abendessen im Hotel.


5. Tag: Harrachov

Sie erleben Harrachov, wo sofort die atemberaubende „Mammut-Skischanze" ins Auge fällt. Ein kurzer Spaziergang führt Sie zu den Mumlava-Wasserfällen: über hohe Felsstufen aus Granitblöcken stürzt das Wasser tosend in die Tiefe. Hier besichtigen Sie die im ganzen Land bekannte Glashütte.


6. Tag: Elbquelle

Im Riesengebirge an der Grenze zu Polen besuchen Sie die Elbquelle. Sie liegt zwischen den Bergen Reifträger und Hohes Rad. Die Quelle wird durch kleine Quellbäche in der Hochgebirgsalm Siebengründe gespeist. Auf der Rückfahrt Stadtbesichtigung von Virchlabi.


7. Tag: Rückreise nach Hildesheim

Busfahrt im First-Class-Reisebus
Taxiservice ab/an Haustür
6 x Übernachtung im ****Hotel Windsor in Spindler Mühle
reichhaltiges Frühstücksbuffet
6 x Abendessen
Eintritt & Führung Adersbacher Felsen
Führung Glashütte Harrachow
Rundfahrten laut Programm
1 Willkommensgetränk
1 x Kaffee und Kuchen im Hotel
Freie Nutzung Wellnessbereich, tägl. 1 Stunde

27.08.2019 - 02.09.2019 | 7 Tage

Hotel laut Reisebeschreibung

  • DoppelzimmerDU/WC Wandergruppe
    439 €
  • Doppelzimmer Dusche/WC
    499 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    549 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk