Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Taxiservice

Bei Reisen ab 4 Tagen bieten wir einen kostenlosen Taxiservice ab Ihrer Haustür an. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Taxi-Service

KATALOGE

Blättern Sie gleich hier online in unseren aktuellen Katalogen.

/service/kataloge/

Gutscheine

Bestellen Sie Ihren Geschenkgutschein einfach online.

Gutschein Bestellung

Busanmietung

Sie planen ein Gruppenreise? Hier geht´s zu unserem Gruppenanfrageformular

../busanmietung/

Groningen – lebendig und bunt - 3 Tage

Groningen – lebendig und bunt
PDF Reise drucken
Termin:
14.07.2024 - 16.07.2024
Preis:
ab 399 € pro Person

Ganz im Norden Hollands finden Sie die niederländische Provinz Groningen. Die gleichnamige Hauptstadt zeichnet sich durch einen bunten Mix aus: eine bildhübsche
Altstadt, avantgardistische Architektur und eine pulsierende Kulturszene.

1. Tag | Groningen
Bequeme Anreise in die Niederlande nach Groningen. Seit über 400 Jahren befindet sich hier eine bedeutende Universität. Über 50.000 Studenten prägen diese lebendige, moderne Stadt.
Vom fast 100m hohen Martiniturm, den Sie über 251 Stufen erklimmen können, haben Sie einen tollen Blick über die Stadt und das Umland. Sie erfahren viel über die Stadt und ihre wohlgehüteten
Geheimnisse bei einem Stadtrundgang am Nachmittag. Anschließend Zimmerbezug und Abendessen im ****Leonardo Hotel Groningen.
Ihr Hotel liegt nur ca. 5 Gehminuten von öffentlichen Verkehrsmitteln entfernt.

2. Tag | Botanischer Garten
Wenige Kilometer südlich von Groningen besuchen Sie „De Hortus", einen der ältesten und größten Botanischen Gärten in den Niederlanden. Entdecken Sie die wunderschönen Themengärten,
u. a. den Englischen Garten, den Bambus- und Gräser Garten, den Steingarten und die Gewächshäuser mit Orangerie. Das Chinesische Teehaus lädt zur Pause mit zauberhaftem Ausblick
ein. Genießen Sie nachmittags bei einer Grachtenfahrt auf den historischen Kanälen Groningens noch einmal die lebendige Altstadt. Anschließend bleibt Zeit zum Bummeln in der Innenstadt.

3. Tag | Festung Bourtange - Heimreise
Nach dem Frühstück besuchen Sie zunächst die historische Festungsstadt Bourtange an der deutsch-niederländischen Grenze. Die liebevoll restaurierte, malerische Festungsstadt vermittelt
einen sehr lebendigen Eindruck vom alltäglichen Leben im Jahr 1742. Besucher fühlen sich in Bourtange um Jahrhunderte zurückversetzt. Lernen Sie die Festung, die niemals eingenommen
wurde, bei einer kurzen Führung kennen. In einem stimmungsvollen Restaurant können Sie noch etwas essen, bevor es Richtung Heimat geht.

Mindestteilnehmer 24 Personen
Gültiger Personalausweis erforderlich
Gültige Stornostaffel A

› Fahrt im ****Reisebus
› 2 x Übernachtung im ****Leonardo Hotel Groningen
› 2 x Frühstücksbuffet
› 1 x Abendessen am Anreisetag
› Stadtführung Groningen zu Fuß
› Eintritt Botanischer Garten „De Hortus“ Haren
› Grachtenfahrt
› Führung Festung Bourtange (30 Minuten)
› Bettensteuer

14.07.2024 - 16.07.2024 | 3 Tage

Hotel laut Reisebeschreibung

  • Doppelzimmer Bad o. Dusche/WC
    399 €
  • Einzelzimmer Bad o. Dusche/WC
    479 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk